Familienbetrieb / Bad Aibling

   
  Seit 1925 als Gastwirtschaft und seit 1969 als Tanzlokal über die Grenzen von Bad Aibling hinaus bekannt.

2009 erwarb Herr Marinus Brandl aus Irschenberg das Tanzcafe Hubertus von der Brauerei Wieninger. Das Tanzcafe Hubertus in Bad Aibling wurde nach einer umfangreichen Renovierung zu einem zeitgemäßen Tanzlokal umgebaut.

2012 erbauten wir – in nur 10-monatiger Bauzeit – auf dem rückwärtigen Grundstück des Tanzcafes, ein komplett neues modernes Gästehaus mit 6 Ferienwohnungen/Unterkünften und Tiefgarage.

  2013 im April konnte dieses in Betrieb genommen werden.

Seit 2013 gibt es nun „Das neue Tanzcafe Hubertus" das „Gästehaus Hubertus" . Beide Bereiche werden seit September 2013 als „Hubertushof" bezeichnet und sind zu einem beachtlichen und schönen Betrieb in der Stadt Bad Aibling herangewachsen

Zusammen mit seiner langjährige Lebenspartnerin und Geschäftsführerin Charlotte Milenz leitet Herr Brandl das Familienunternehmen.

Herr Thomas Brandl (Bruder) ist als Hausmeister und in allen technischen Belangen, unentbehrlich für das Unternehmen.

   
  Betreiberpaar  Familienfoto   Mitarbeiterfoto  Modenschau
   Das Betreiberpaar Familienfoto   Mitarbeiterfoto   Modenschau im Tanzlokal